Informationen zu Auslandsüberweisung

Hier finden Sie Informationen zu den verschiedenen Methoden der Auslandsüberweisungen über Banken oder Devisenhändler, sowie zu Wechselkursen und Raten.

        

Was sind Devisen?

Devisen sind ausländische Zahlungsmittel und bezeichnen eigentlich unbares Geld, wobei fremdes Bargeld in der Umgangssprache trotzdem oft Reisedevisen genannt wird.

Geldwechselkurs

Der Geldwechsel-oder Devisenkurs ist der Preis, zu welchem eine fremde Währung gekauft wird.

Dieser Preis ändert sich täglich und hängt ganz von Angebot und Nachfrage ab. Der aktuelle Kurs wird in den Tageszeitungen veröffentlicht.

Auslandsüberweisung

Für eine Überweisung ins Ausland werden außer den üblichen Daten noch die internationale Bankleitzahl (BIC-Code) des Empfängers sowie Ihre eigene IBAN Nummer, die Sie auf Ihrem Kontoauszug finden, benötigt.

Ab einem Betrag von 12 500 Euro ist eine Transaktion ins Ausland grundsätzlich meldepflichtig. Dazu gibt es einen entsprechenden Vordruck bei der deutschen Bundesbank.

Was ist ein Devisenhändler?

Devisenhändler sind Firmen, welche sich auf den Handel von Währungen spezialisiert haben. Sie kaufen und verkaufen fremde Währungen und vermitteln sie an Privat-und Geschäftskunden.

Da sie Spezialisten auf diesem Gebiet sind, Währungen in großen Mengen kaufen und das zu speziellen Raten profitieren ihre Kunden von ausgezeichneten Wechselkursen.

Warum einen Devisenhändler beauftragen - worin liegt der Unterschied zum Service einer herkömmlichen Bank?

Kreditinstitute können ihren Kunden fremde Währungen nur zur einer Rate anbieten, die weit unter der Interbank-Rate liegt, außerdem ist der Tausch mit Gebühren verbunden – so verlieren Sie mit jeder Transaktion Geld.

Das können Sie vermeiden, wenn Sie sich an einen Devisenmakler wenden – das Preis-Leistungs-Verhältnis ist hier günstiger, sei es für den Kauf fremder Währungen, für Überweisungen ins Ausland, oder den Kauf von Immobilien in einem anderen Land.

Hier bekommen Sie auch einen Service, der weitaus persönlicher sein kann, da eine Bank ein viel breiteres Spektrum an Finanzdienstleistungen betätigt – ein Devisenhändler konzentriert sich lediglich auf fremde Währungen.

Was ist die Interbank-Rate?

Interbank-Rate ist die Bezeichnung für den täglich festgelegten Zinssatz zu welchem einheitlich alle Börsengeschäfte zwischen Banken abgewickelt werden.

Privatkunden haben keinen Zugang zu zu diesen Daten. Professionelle Devisenmakler können zu diesen Kursen kaufen und verkaufen und sind so in der Lage, Fremdwährungen an ihre Kunden zu Bedingungen zu vermitteln, die ganz nah an der Interbank-Rate liegen.

Wann soll ich einen Devisenhändler beauftragen?

Immer wenn Sie einen Betrag, der über etwa 4 000 Euro liegt wechseln oder überweisen wollen lohnt es sich, die Dienstleistungen eines Devisenmaklers zu nutzen.

Vielleicht wollen Sie eine Immobilie im Ausland kaufen, oder sogar auswandern – jedes Mal, wenn Sie Kapital in einem anderen Land benötigen können Sie das auf diese Weise am effizientesten organisieren. Auch regelmäßige Zahlungen können vorgenommen werden.

Für wen eignen sich die Dienstleistungen eines Devisenhändler?

Privatkunden, sowie Geschäftskunden profitieren von den günstigeren Bedingungen eines Maklers.

Stehen die Dienstleitungen von Devisenhändlern Jedermann zu Verfügung?

So exklusiv es auch klingen mag, einen Devisenhändler mit einer Auslandsüberweisung zu beauftragen – er steht auch Privatkunden zur Verfügung.

Um ein entsprechendes Konto zu eröffnen müssen Sie sich lediglich ausweisen, einen Arbeitsvertrag vorlegen und über ein Bankkonto verfügen.

Wie führe ich eine Überweisung aus?

Sobald Sie online einfach und schnell ein Konto eröffnet haben können Sie Überweisungen vornehmen.

Setzen Sie sich per Telefon oder Email mit Ihrem Händler in Verbindung, und er wird Sie über die Mindestüberweisungs-Summe informieren.

Jedes Mal, wen Sie eine Überweisung vorhaben wird er Ihnen die aktuellen Wechselkurse zwischen den beiden Währungen mitteilen.

Sie geben dann Ihre Bankdaten an, sowie die des Empfängers – und das ist schon alles. In der Regel kommt der Betrag innerhalb von 1-5 Tagen an - den Status der Sendung können Sie verfolgen.

Wie viel kostet der Service?

Der Betrag hängt in der Regel von der Überweisungssumme ab. Die meisten Händler haben einen Höchstsumme ab der keine Gebühren erhoben werden.Liegt die Summe darunter kann eine Überweisung um die 10 Euro kosten.Bedenkt man die günstigen Wechselkurse liegt das meistens immer noch weit unter den Kosten, die bei einer herkömmlichen Bank anfallen.

Provisionen und Bearbeitungsgebühren werden bei Devisenhändlern in der Regel nicht erhoben – aber es lohnt sich, das im Voraus abzuklären.

Gibt es noch weitere Leistungen?

Viele Devisenhändler können regelmäßige Zahlungen für Sie vornehmen. Auch können Sie eine Überweisung in bis zu sechs Monaten im Voraus zum jetzigen Wechselkurs in Auftrag geben – so sind Sie gegen ungünstige Kursschwankungen abgesichert.

Geschäftskunden

Geschäftskunden können regelmäßig Geld einsparen,wenn sie Devisenhändler beauftragen - sei es für Waren, die sie im Ausland kaufen oder Personal, welches sie in anderen Ländern bezahlen.

Die ständig schwankenden Kurse bedeuten für Firmen im Bereich Import-Export ein großes Risiko: die meisten Devisenhändler verfügen über sehr gute Absicherungs-Strategien und die Möglichkeit regelmäßige Zahlungen zu einer festgesetzten Rate vorzunehmen. Spot Raten und Forward Kontrakts, bei dem Sie zum aktuellen Kurs zukünftige Zahlungen vornehmen können – diese Tools sind von unschätzbaren Wert für Geschäftskunden.

        


Bitte beachten Sie, dass www.whichwaytopay.de nicht für eine persönliche Beratung, entsprechend den Regeln der Regulierungsbehörde BAFin zugelassen ist. Alle Links, Informationen, Daten- und Bildmaterial sind nur zu persönlichen Informationszwecken.

Bitte beachten Sie Unsere Nutzungsbedingungen und Haftungsausschluss.

NACHRICHTEN / TABELLEN Nachrichten / Tabellen

Geld auf Reisen
16 June 2016
Which Way To Pay
Gibt es einen sicheren Weg, Geld in den Ferien unterwegs aufzubewahren? Ein paar Tipps können einen schützen, im Urlaub plötzlich ohne Geld dazustehen!
MEHR LESEN >>
Wer benötigt eine Reiseversicherung?
16 June 2016
Which Way Tom Pay
Es ist bald soweit: Die Urlaubszeit ist fast da, und zahlreiche Menschen haben schon Auslandsreisen geplant. Für die allerschönsten Wochen im Jahr hat man oft Monate sparen müssen und auch schon vorab recht viel Geld ausgegeben.
MEHR LESEN >>
Müssen Haustiere versichert werden?
12 January 2016
Which Way To Pay
Jedes Haustiere benötigt Versicherungsschutz

Registrieren Sie sich für unseren Newsletter