Informationen zu Baufinanzierung / Immobilienkredit

Was ist bei der Finanzierung eines Immobilienkaufs oder eines Bauvorhaben alles zu bedenken? Erhalten Sie hier dazu einige Informationen.

        

Immobiliendarlehen

Ein Kredit der zum Erwerb eines Hauses oder einer Wohnung aufgenommen wird, wird oft auch Hypothekendarlehen genannt. Streng genommen ist Hypothek (vom griechischen Wort für Unterpfand) aber nur die Bezeichnung für die Absicherung, welche die Bank für die Ausgabe des Geldes erhält und sie im Notfall dazu berechtigt, die Immobilie zwangsversteigern zu lassen.

Mit einem Immobilienkredit können Sie den Kauf, Bau oder die Renovierung von privaten sowie gewerblichen Immobilien finanzieren.

Was gibt es für Arten von Immobilienfinanzierung?

Die gängigste Form ist ein Kredit, bei welchem Sie monatlich einen gleichbleibenden Betrag zurückzahlen und dabei die Kreditsumme tilgen und gleichzeitig die Zinsen bezahlen. Da bei der geringer werdender Kreditsumme dann auch die Zinsen sinken, erhöht sich der monatlich Anteil der Tilgung mit der Zeit – man bezeichnet diese Form als Annuitätsdarlehen.

Die zweite Form ist ein Bauspardarlehen, bei dem Sie Geld in ein Sparkonto einzahlen. Dieses Geld, das geringe Zinsen erhält wird regelmäßig eingezahlt und bis zu einem vertraglich festgelegten Guthaben in einem vereinbarten Zeitraum angespart. Danach bekommen Sie die Sparsumme verdoppelt, als Darlehen zu ebenso geringen Zinsen, das in der selben Zeit getilgt werden muss, in der Sie gespart haben.. Unter bestimmten Bedingungen können hier noch staatliche Fördermittel hinzukommen.

Eine weitere Option ist die Möglichkeit, das Darlehen an eine Lebensversicherung zu koppeln. Hierbei zahlt man lediglich die Zinsen, die Tilgungssumme wird in eine Lebens-oder Rentenversicherung eingezahlt. Das so gebildete Kapital wird schließlich zur Tilgung der Kreditsumme verwendet.

Außer den oben genannten Darlehen gibt es noch Sonderdarlehen, wie u.A.. Förderdarlehen wenn Sie beispielsweise beim Bau bestimmte ökologische Baustoffe verwenden.

Weniger empfehlenswerte Modelle sind Kredite, bei denen Spekulationen an der Börse und im Devisenmarkt zur Rückzahlung verwendet werden – das Risiko hier ist beachtlich.

Was ist richtig für mich?

Der am meisten genutzte Immobilienkredit ist das Annuitätsdarlehen. Da hier die Raten trotz sinkender Zinsen gleich bleiben sind die Laufzeiten geringer – bei den hohen Summen, die für ein Haus oft nötig sind sehr wichtig.

Der Nachteil eine Bauspardarlehens ist, dass es wegen der Sparphase nur für einen lang vorausgeplanten Immobilienkauf geeignet ist und bei der kurzen Tilgungsdauer die monatliche Belastung sehr hoch ist.Allerdings fallen hier sehr günstige Zinsen an.

Baufinanzierungen über Ihre Lebensversicherung sind oft eine günstige Möglichkeit, da man hier von steuerlichen Vorteilen profitieren kann. Allerdings trifft das hauptsächlich auf Hausbesitzer au, die ihre Immobilie nicht selber nutzten.

Eine gute Beratung ist auf jeden Fall wichtig, um abzuklären, welche Form am besten Ihrer Situation entspricht.

Wo erhalte ich einen Immobilienkredit?

Banken, Bausparkassen und Versicherungsgesellschaften bieten Baufinanzierung zu verschiedenen Konditionen an – schauen Sie sich auf dieser Website um.

Einige Fördereinrichtungen haben ebenfalls Angebote zu Immobilienkrediten. Förderkredite kann man kommunal beantragen aber werden nur unter bestimmten strengen Voraussetzungen vergeben.

Wer kann einen Immobilienkredit erhalten?

Für eine Baufinanzierung benötigen Sie ausreichende Bonität und es wird entschieden, ob das Objekt beleihungsfähig ist, das heißt in anderen Worten ob es weiterverkaufbar ist. Das Kreditunternehmen wird dann den Wert ermitteln und kann Ihnen so ein Angebot vorlegen.

Für die meisten Kredite ist es außerdem erforderlich über ein gewisses Eigenkapital zu verfügen, da bei einer Vollfinanzierung die Zinsen erheblich höher liegen.

Eine Schufa-Auskunft wird eingeholt.

Sollten bestimmte Voraussetzungen nicht erfüllt werden ist es eventuell möglich, einen Bürgen zu stellen, der selber obige Voraussetzungen erfüllt.

Auch ist es von Vorteil den Kredit mit einem zweiten Kreditnehmer zu beantragen.

Was muss ich beachten?

Um den für Sie passenden Immobilienkredit zu finden ist es wichtig, sich im Vorfeld genau über die verschiedenen Anbieter zu informieren und sie zu vergleichen. Schließlich geht es hier um riesige Summen und ein nur geringer Unterschied im Zinssatz kann hier schon sehr viel Geld sparen.

Wichtig ist auch, andere Kosten, die mit Ihrem Traumhaus verbunden sind in Erwägung zu ziehen: ist es z. B. vielleicht mit der Notwendigkeit eines Zweitautos verknüpft.

Überlegen Sie auch, ob Ihre Vermögens- Verhältnisse wirklich stabil sind – sonst droht schnell eine Zwangsversteigerung und der Traum vom Eigenheim endet in einem Albtraum.

Klären Sie auch vor dem Kauf oder Bau Ihrer Immobilie, ob ein Wertverlust möglich werden könnte wie z.B. durch den geplanten Bau einer Autobahn - eine Kündigung des Kreditvertrages könnte unter Umständen die Folge sein.

Beginnen Sie jetzt, sich zu informieren, indem Sie sich die Dienstleistungen der Anbieter auf dieser Website anschauen und sie miteinander vergleichen – und warum beantragen Sie nicht gleich online ein unverbindliches Angebot!

        


Bitte beachten Sie, dass www.whichwaytopay.de nicht für eine persönliche Beratung, entsprechend den Regeln der Regulierungsbehörde BAFin zugelassen ist. Alle Links, Informationen, Daten- und Bildmaterial sind nur zu persönlichen Informationszwecken.

Bitte beachten Sie Unsere Nutzungsbedingungen und Haftungsausschluss.

NACHRICHTEN / TABELLEN Nachrichten / Tabellen

Geld auf Reisen
16 June 2016
Which Way To Pay
Gibt es einen sicheren Weg, Geld in den Ferien unterwegs aufzubewahren? Ein paar Tipps können einen schützen, im Urlaub plötzlich ohne Geld dazustehen!
MEHR LESEN >>
Wer benötigt eine Reiseversicherung?
16 June 2016
Which Way Tom Pay
Es ist bald soweit: Die Urlaubszeit ist fast da, und zahlreiche Menschen haben schon Auslandsreisen geplant. Für die allerschönsten Wochen im Jahr hat man oft Monate sparen müssen und auch schon vorab recht viel Geld ausgegeben.
MEHR LESEN >>
Müssen Haustiere versichert werden?
12 January 2016
Which Way To Pay
Jedes Haustiere benötigt Versicherungsschutz

Registrieren Sie sich für unseren Newsletter