Informationen zu Schnellkredit

Lassen Sie sich hier über Schnellkredite informieren, über Voraussetzungen, für wen er geeignet ist und über Pros und Contras.

        

Was ist ein Schnellkredit?

Herkömmliche Kredite werden oft erst nach zeitaufwendiger Erledigung von Formalitäten gewährt und oft nicht unter bestimmten Mindestsummen.

Ein Schnell-oder Sofortkredit ist, wie sein Name sagt eine Kreditform, bei der die Auszahlung besonders schnell erfolgt. Je nach Höhe des gewünschten Darlehens kann ein online gestellter Antrag oft schon in Minutenschnelle gewährt werden, dann ist das Geld eventuell schon 24 später auf Ihrem Konto.

Für wen ist ein Schnellkredit geeignet?

Ein Schnellkredit ist, wie ein Kleinkredit, ein Konsumentenkredit, also geeignet für Privatpersonen, die sich einen Wunsch erfüllen möchten, eine Anschaffung planen oder einen Geldbedarf schnell abdecken wollen. Manchmal werden Schnellkredite ohne Schufa-Abfrage angeboten, d.h. auch mit einem negativen Schufa-Eintrag haben Sie hier noch die Möglichkeit, sich Geld zu leihen.

Wie bekomme ich einen Schnellkredit?

Beginnen Sie damit, sich auf unserer Website umzusehen und zu informieren! Es gibt zahlreiche Banken und Geldinstitute, die Sofortkredite anbieten. Vergleichen Sie die Zinssätze, die möglichen Laufzeiten und Darlehenssummen und entscheiden Sie welches Angebot für Sie am besten ist.

Welche Voraussetzungen sind nötig, um einen Schnellkredit zu bekommen?

Um einen Schnellkredit zu erhalten müssen Sie ein regelmäßiges Einkommen nachweisen. Für Selbständige sind die Bedingungen oft strenger – mehr Nachweise und Unterlagen zum aktuellen Einkommen müssen vorgelegt werden.

Was sind die Vorteile?

Auch wenn Sie von Ihrer Bank abgelehnt wurden, hier haben Sie noch die Möglichkeit an ein Darlehen zu kommen – so kann ein Engpass überwunden werden. Das benötigte Geld steht in sehr kurzer Zeit zur Verfügung.

Bequem können Sie auf dem Internet Angebote vergleichen und berechnen und online beantragen. Bei guter Bonität tritt eventuell ein besserer Zinssatz in Kraft.

Was sind die Nachteile?

Falls Sie einen Schnellkredit ohne Schufa beantragen wird eine Kreditsumme, die über 5000 Euro liegt meistens nicht vergeben, auch ist in dem Fall der Zinssatz höher.

Auf dem Internet finden Sie eine ständig wachsende Anzahl an Firmen, die Schnellkredite anbieten. Es ist auf jeden Fall ratsam, die Angebote genau zu vergleichen – oft sind die Zinsen extrem hoch und die Bedingungen nicht immer wirklich günstig. Auch bei Zeitdruck – versäumen Sie nicht, sich von der Seriosität des Anbieters zu überzeugen.

Bevor Sie irgendeinen Kredit beantragen lohnt es sich auch immer, sich darüber Gedanken zu machen, ob die monatliche Mehrbelastung der Rückzahlungen wirklich in Ihr Haushaltsbudget passt. Eine Überschuldungsgefahr wird häufig unterschätzt – es ist immer ratsam, die Risiken im Auge zu behalten und vorauszudenken – denn das schnelle Geld kann Sie ebenso schnell in die Schuldenfalle bringen.

        


Bitte beachten Sie, dass www.whichwaytopay.de nicht für eine persönliche Beratung, entsprechend den Regeln der Regulierungsbehörde BAFin zugelassen ist. Alle Links, Informationen, Daten- und Bildmaterial sind nur zu persönlichen Informationszwecken.

Bitte beachten Sie Unsere Nutzungsbedingungen und Haftungsausschluss.

NACHRICHTEN / TABELLEN Nachrichten / Tabellen

Geld auf Reisen
16 June 2016
Which Way To Pay
Gibt es einen sicheren Weg, Geld in den Ferien unterwegs aufzubewahren? Ein paar Tipps können einen schützen, im Urlaub plötzlich ohne Geld dazustehen!
MEHR LESEN >>
Wer benötigt eine Reiseversicherung?
16 June 2016
Which Way Tom Pay
Es ist bald soweit: Die Urlaubszeit ist fast da, und zahlreiche Menschen haben schon Auslandsreisen geplant. Für die allerschönsten Wochen im Jahr hat man oft Monate sparen müssen und auch schon vorab recht viel Geld ausgegeben.
MEHR LESEN >>
Müssen Haustiere versichert werden?
12 January 2016
Which Way To Pay
Jedes Haustiere benötigt Versicherungsschutz

Registrieren Sie sich für unseren Newsletter