Informationen zu Stromkosten

Wie einfach es ist, jedes Jahr mehrere Hundert Euro an Energiekosten einzusparen lesen sie hier.

        

Auch wenn der Markt noch von den vier Hauptstromversorgern beherrscht wird, seit 1998 ist er freigegeben worden, und zahlreiche Stromanbieter stellen Energie zu weitaus günstigeren Preisen zur Verfügung.

Stromkosten sparen durch Stromanbieterwechsel

Jeder Verbraucher darf heute entscheiden, von wem er seinen Strom beziehen möchte und kann jederzeit einen günstigeren Stromversorger wählen. Trotzdem scheuen sich noch Viele vor einem Wechsel und damit verbundenen Formalitäten und eventuellen Arbeiten im Haus und sorgen sich, ob die Stromzufuhr womöglich unterbrochen werden könnte.

Wechseln bedeutet weder Stress noch Risiko

Sorgen und Ängste sind unbegründet. Zum Einem, weil der regionale Grundversorger gesetzlich dazu verpflichtet ist, durchgehende Stromzufuhr zu gewährleisten und Stromzähler und Leitungen im Haus weiter verwendet werden können, und zum Anderen weil sämtliche Formalitäten vom neuen Anbieter übernommen werden. Das heißt mit anderen Worten, Sie suchen sich den neuen Stromanbieter aus, erteilen einen Auftrag – das ist alles. Vom eigentlichen Wechsel merken Sie nichts, bis Sie Ihre nächste Abrechnung erhalten; diese ist dann deutlich günstiger.

Mit welchen Kosten ist ein Stromanbieterwechsel verbunden?

Ein Wechsel ist mit keinerlei Kosten und Gebühren verbunden.

Wie funktioniert der Wechsel?

Den Stromanbieter zu wechseln ist kinderleicht. Bei Which Way To Pay finden Sie eine Auswahl von verschiedenen Stromanbietern, die Sie miteinander vergleichen können. Beim Anbieter Ihrer Wahl füllen Sie dann online ein Auftragsformular aus, in welchem Sie unter anderem Angaben zum jetzigen Lieferanten und Ihren Jahresverbrauch machen und Zählernummer und bisherige Kundennummer eintragen. Alles andere, auch die Kündigung Ihres alten Vertrages wird für Sie erledigt. Der Vermieter muss nicht benachrichtigt werden, Abschlagzahlungen, die Sie dem alten Versorger schon gezahlt haben werden erstattet.

Stehen mir verschiedene Tarife zur Verfügung?

Die meisten Stromversorger bieten verschiedene Tarife an. Oft hat man die Wahl zwischen Verträgen ohne lange Laufzeit oder Verträgen mit 12 – oder 24 monatiger Laufzeit, die mit einer Preisgarantie verbunden sind. In der Regel werden besonders günstige aber auch Ökotarife angeboten. Außerdem gibt es für Neukunden oft zusätzlich noch einen Bonus.

Was sind Ökotarife?

Mit Ökotarifen haben Sie die Möglichkeit, aktiv etwas zum Klimaschutz beizutragen, denn hier beziehen Sie Energie, die aus erneuerbaren Brennstoffen erzeugt wird, wie zum Beispiel Wind-und Wasserkraft. Außerdem fließen von hier aus auch Gelder in die Förderung und in den Ausbau erneuerbarer Energien.

Was muss ich beachten?

Lesen sie das Kleingedruckte und vermeiden Sie Produkte mit Vorauszahlung und festgelegter Stromabnahme. Vergleichen Sie die Preise und Konditionen verschiedener Anbieter und beachten Sie die Kündigungsfristen.

        


Bitte beachten Sie, dass www.whichwaytopay.de nicht für eine persönliche Beratung, entsprechend den Regeln der Regulierungsbehörde BAFin zugelassen ist. Alle Links, Informationen, Daten- und Bildmaterial sind nur zu persönlichen Informationszwecken.

Bitte beachten Sie Unsere Nutzungsbedingungen und Haftungsausschluss.

NACHRICHTEN / TABELLEN Nachrichten / Tabellen

Geld auf Reisen
16 June 2016
Which Way To Pay
Gibt es einen sicheren Weg, Geld in den Ferien unterwegs aufzubewahren? Ein paar Tipps können einen schützen, im Urlaub plötzlich ohne Geld dazustehen!
MEHR LESEN >>
Wer benötigt eine Reiseversicherung?
16 June 2016
Which Way Tom Pay
Es ist bald soweit: Die Urlaubszeit ist fast da, und zahlreiche Menschen haben schon Auslandsreisen geplant. Für die allerschönsten Wochen im Jahr hat man oft Monate sparen müssen und auch schon vorab recht viel Geld ausgegeben.
MEHR LESEN >>
Müssen Haustiere versichert werden?
12 January 2016
Which Way To Pay
Jedes Haustiere benötigt Versicherungsschutz

Registrieren Sie sich für unseren Newsletter